Warum stillen?

Geborgen genährt

Nach der Geburt können Sie endlich Ihr Baby in den Armen halten. Stillen ist die natürlichste Art, das Baby zu nähren und einen liebevollen Hautkontakt herzustellen. Christina Hinderlich gibt Auskunft über das Stillen. Die Muttermilch nährt nicht nur Ihr Baby, sondern trägt auch zu einer besonderen Bindung bei. Falls Sie nicht stillen können oder möchten, zeigt sie Alternativen.

Unsere Hebammen-Beratungsvideos

Achtsame Pflege

Pflege für die zarte Babyhaut

Mehr erfahren

Raus in die Natur

Frische Luft und Licht tanken

Mehr erfahren

Eltern sein

Was Eltern bewegt

Mehr erfahren

Ich bin für dich da

Grosse Gefühle – Mutterliebe, Vaterliebe

Mehr erfahren

Geborgen genährt

Warum stillen?

Mehr erfahren

Welche Pflege braucht Babys wunder Po?

Behutsame Pflegetipps

Mehr erfahren

Vertrauen in die eigene Intuition

Selbstvertrauen stärken

Mehr erfahren

Alternativen zu Einmalwindeln

Alles über Windeln

Mehr erfahren

Perspektivenwechsel

Gemeinsam Neues entdecken

Mehr erfahren

Mehr entdecken

Familienleben

Auf ins Abenteuer Familie! Gemeinsam werden Sie wachsen, sich weiterentwickeln und so viele neue Erfahrungen machen.

Mehr erfahren

Schwangerschaft

Herzlichen Glückwunsch! Bald werden Sie ein kleines Baby auf die Welt bringen. Doch bis es so weit ist, passiert noch ganz viel in Ihrem Bauch.

Mehr erfahren

Baby

Endlich können Sie Ihr Baby in die Arme schliessen. Es ist ein Wunder! So viel Neues wartet auf Ihr Kind und auf Sie.

Mehr erfahren