In welcher Schwangerschaftswoche sind Sie?

Geben Sie Ihren errechneten Geburtstermin ein:

Aufmerksam? Vergesslich?!

Was war das schon wieder…? Vergesslichkeit während der Schwangerschaft ist ein Thema, das manchmal für ein Schmunzeln oder Necken sorgt. Aber nur keine Sorge, wir wissen es mit Humor zu nehmen. Und es ist ganz normal, dass sich Ihre jetzt Prioritäten verschieben. Wenn der Alltag dazu noch hektisch ist, kann es schon vorkommen, dass man etwas aus dem Gleichgewicht gerät oder sich überfordert fühlt.

Mehr lesen

Viel trinken – aber was?

Sie tragen noch keinen Babybauch mit sich herum und kommen trotzdem leicht aus der Puste? Ihr Kreislauf hat einiges zu tun, um Sie und Ihr Baby ausreichend mit Blut zu versorgen. Ihr Herz schlägt schneller, die Blutmenge steigt. Durch die Zunahme des Blutvolumens kann es auch zu vermehrtem Durst kommen.

 

Tipps und gesunde Alternativen

Schöne Rundungen – möglichst streifenlos

Lassen Sie den obersten Knopf Ihrer Hose schon offen? Langsam kann man Ihnen vielleicht die Schwangerschaft ansehen. Und auch wenn der Bauch noch nicht sichtbar ist: Dehnungsstreifen sind bei den meisten Schwangeres ein wichtiges Thema.

 

Tipps gegen Schwangerschaftsstreifen
Beugt Dehnungsstreifen vor
reiner Sanddornsaft mit 100% Fruchtgehalt
aus frischen, sonnengereiften Sanddornbeeren