Zurück zum Schwangerschaftskalender | 13. Woche

Ein neues Leben – auch für Sie

Das Kleine ist im Moment noch in Ihrem Bauch zu Hause. Und noch bevor es auf die Welt kommt, werden Sie sich mit der Lebensplanung für die Zeit nach der Geburt auseinandersetzen.

Gut organisiert, viele Fragen

Wenn das Baby erst einmal auf der Welt ist, kommt Ihr Alltag ganz schön durcheinander. Sie sind dann auch schliesslich Mama, Ihr Partner ist Papa und neu gibt es Ihren kleinen Schatz. Gut, wenn Sie sich schon jetzt mit wichtigen Fragen auseinandersetzen: Wer bleibt wie lange zu Hause? Wie wünschen Sie sich Ihren beruflichen Wiedereinstieg? Wie können Sie Unterstützung bekommen? Auch wenn es Ihnen recht früh vorkommt, ist es nicht verkehrt, sich bereits in der Schwangerschaft um entsprechende Betreuungsmöglichkeiten zu kümmern. Gibt es eine Kinderkrippe in der Nähe? Wie sieht es mit Tagesmüttern aus? Wie lange sind die Wartezeiten?

 

Familie und Beruf

Informiert entscheiden

Um Eltern die Balance zwischen Beruf und Familie zu ermöglichen, gibt es gute Möglichkeiten: Teilzeitmodelle, flexible Arbeitszeiten, Ganztagesbetreuung in der Betriebskindertagesstätte und vieles mehr, worüber man sich erkundigen kann. Informieren Sie sich und nehmen Sie sich Zeit, um zu planen und zu überlegen, was Sie am liebsten möchten und was es dafür braucht, um dies zu organisieren. Gewähren Sie sich aber auch Freiheit, wenn das Baby geboren ist. Manchmal kommt es anders, als Sie sich jetzt vielleicht vorstellen. Mit einem Baby im Arm ändern sich manchmal auch die Gefühle und die Vorstellungen von dem, was das Richtige für Ihr Kind und Ihre Familie ist. Aber bereits vorab Möglichkeiten und einen Plan zu haben, ist wichtig und bringt Ruhe in Ihren Alltag.

Sie haben in Deutschland nur wenige Tage nach der Geburt Zeit, Ihre Elternzeit beim Arbeitgeber anzumelden – daher ist es sehr wichtig, schon im Vorfeld alle Informationen zu haben, um dann nach der Geburt gut informiert entscheiden zu können.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Verlauf der Schwangerschaft

Möchten Sie einen kleinen Überblick erhalten, wie sich Ihr Baby in den nächsten Wochen und Monaten entwickeln wird? Wir haben die grossen Entwicklungsschritte des Babys im Bauch festhalten.

Mehr lesen

Schwangerschafts-Begleitung

Zwei Berufsgruppen begleiten Frauen während der Schwangerschaft: Fachärzte bzw. Fachärztinnen für Gynäkologie und Geburtshilfe sowie Hebammen.

Lesen Sie mehr

Wie wollen wir sein als Eltern?

Bald schon werden Sie Eltern. Wie wird es wohl sein, selber Mama oder Papa zu sein? Und was bedeutet es gerade auch für ein Paar, Eltern zu sein?

Mehr dazu

Wünsche für Sie persönlich

Wir haben liebevolle Anregungen für Wünsche und kleine Unterstützerlein, die Sie in der Zeit mit dem Baby im Wochenbett gut brauchen können.

Zu den Anregungen