Sesamöl

Jalisco, Mexico

Bio-Sesam - Verwöhnt die Haut

Bio-Sesamöl ist ein unverzichtbarer Bestandteil zahlreicher Weleda Körperpflegeprodukte. Von den erfrischenden Cremeduschen bis hin zur Babypflege: Viele Weleda-Produkte setzen auf Sesamöl aus biologischem Anbau. Denn es erhält die hauteigene Feuchtigkeit, wirkt rückfettend und bewahrt die Haut vor dem Austrocknen.

 

Die Mehrheit des Gesamtbedarfs an Bio-Sesamöl bezieht Weleda aus dem Süden Mexikos, wo das Unternehmen eine langfristige Partnerschaft mit dem lokalen Familien-Unternehmen „Sesajal“ pflegt. Ein gutes Beispiel dafür, wie nachhaltiges Wirtschaften allen Akteuren und der Umwelt zugute kommt. Über 200 Farmer bearbeiten im Bundesstaat Jalisco 1.300 Hektar Land, um erstklassigen Sesam ernten zu können. Für ein Einkommen, das deutlich über dem Marktpreis liegt, verpflichten sich die Bauern, qualitativ hochwertigen Sesam zu liefern.

Eine intensive Partnerschaft für ein erstklassiges Öl

Die Partnerschaft zwischen Weleda und dem lokalen Unternehmen „Sesajal“ richtet ihr Augenmerk auf mehrere Aspekte, welche den selbstauferlegten Umweltrichtlinien von Weleda, den Qualitätsansprüchen der Kunden sowie einer angemessenen Lebensqualität der lokalen Bauern entsprechen.

Die Bauern, mit denen „Sesajal“ in einem Vertragsverhältnis steht, bauen Sesam unter biologischen Bedingungen an. Der geerntete Sesam wird von „Sesajal“ direkt in der firmeneigenen Ölmühle weiterverarbeitet. Dies sorgt dafür, dass der Zwischenhandel, der Abhängigkeiten schafft, völlig ausgeschaltet wird. Der Lohn der Bauern liegt über dem durchschnittlichen Einkommen eines Landwirts. Die Sesamernte ist somit ein lukrativer Zusatzverdienst für die Bauern, die sonst auf Bananen-, Ananas- und Papaya-Plantagen arbeiten. Die verlässliche Partnerschaft gibt den Bauern eine Zukunftsperspektive und hält sie davon ab, in die Slums der Grossstädte abzuwandern.

Qualitätsgarantie für ein erstklassiges Natur-Produkt

Sorgsamkeit ist das oberste Gebot bei der Rohstoffbeschaffung und Weiterverarbeitung. Die komplette Lieferkette, vom Anbau bis zur Verpackung, muss sich rückverfolgen lassen. Um den biologischen Sesam-Samen vom konventionellen zu unterscheiden, wird er von den Bauern unmittelbar nach der Ernte noch auf dem Feld gekennzeichnet. Dazu stellt „Sesajal“ jedem Bauern Leinensäcke mit der Aufschrift „Organico Ajonjoli“ zur Verfügung. So erreichen die Bio-Sesamsamen die Ölmühle in Guadalajara richtig gekennzeichnet und können entsprechend gelagert werden, ohne dass es zu Verwechslungen kommt.

Heute wird Sesam hauptsächlich von Hand geerntet – vier bis sechs Bauern beernten gemeinsam einen Hektar pro Tag. Eine der grossen Herausforderungen ist es, den Farmern die notwendige Infrastruktur zur Verfügung zu stellen, damit sie die Effizienz der Produktion und damit ihr Einkommen erhöhen können.

2009 wurden drei Erntefahrzeuge angeschafft, zudem ist der Kauf von drei Traktoren vorgesehen, welche die Farmer zu einem günstigen Preis mieten und so ihr Einkommen signifikant erhöhen können. Damit verbunden ist auch eine Produktionserhöhung; weitere Felder mit biologisch angebautem Sesam sollen hinzu kommen.

Nachhaltiger Anbau mit Weleda: Sesamöl - Ein Schatz für die Haut

Bio-Sesamöl ist eine Wohltat für trockene Haut. Es verbessert die hauteigene Barrierefunktion, pflegt und schützt. Wir von Weleda nutzen die Eigenschaften des Sesamöls für unsere Pflegeprodukte, es ist zum Beispiel in Babypflege Produkten oder erfrischenden Duschgels enthalten. Wir stehen für einen fairen und nachhaltigen Anbau und beziehen Sesam vom lokalen Familienunternehmen „Sesajal“ in Mexico.

Wissensausbau für mehr Lebensqualität und besseren Rohstoff

„Sesajal“ beschäftigt zwei Agrar-Ingenieure, die gemeinsam mit den Bauern die Felder kultivieren und helfen sollen, mittelfristig den Ertrag zu erhöhen. Geplant ist, die Bodenqualität weiter zu verbessern, neue Sesam-Kulturen anzubauen und die Felder mit Kompost zu düngen. Gegenwärtig werden die Felder einmal pro Jahr beerntet, eine zweite Ernte soll in der Trockenperiode zwischen Februar und Mai langfristig möglich sein.

Inhaltsstoff

Sesamöl

Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil

Sesamöl eignet sich hervorragend als Massageöl und zur Pflege von fahler, trockener Haut, aber auch als Haarkonditonierungsmittel. Es hat gute antioxidative und hautpflegende Eigenschaften und ist ein hervorragendes Trägeröl für Wirkstoffe. Es enthält einen hohen Anteil ungesättigter Fettsäuren, wie Linol- und Ölsäure, sowie Phytosterole und Vitamin E (v.a. gamma-Tocopherol).